Covid Impfanmeldung

Information

Eine Vormerkung zur Corona-Schutzimpfung ist jetzt in unserer Praxis möglich für alle Patienten, die wir als Hausarzt betreuen.
Zur Vereinbarung des konkreten Impftermins nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf, wenn der Impfstoff für Sie zur Verfügung steht.

Derzeit werden Hochrisikopatienten in unserer Praxis geimpft.

Setzen Sie bitte einen Haken in das Kästchen, wenn Sie pflegender Angehöriger von einem Hochrisikopatienten sind, der selbst nicht geimpft werden kann (Schwangere, stillende Mütter, Kinder unter 16 Jahren, die Hochrisikopatienten sind und Angehörige von immunsupprimierten Patienten).

Bitte drucken Sie den Dokumentations- und Aufklärungsbogen aus und nehmen Sie diesen ausgefüllt zur Impfung mit.

Dokumentations- und Aufklärungsbogen

Weitere Informationen zu den derzeit verfügbaren Impfstoffen finden Sie hier:

Information PfizerInformation Astra-Zeneka

    Ihre Anmeldung

    Pflegender Angehöriger?
    Wurde bei Ihnen schon einmal eine CoV-Infektion festgestellt (Nasen/Rachenabstrich) oder ein positiver Antikörpertiter gemessen (Bluttest)?